Über uns

Über uns

Die Liebe zum Tanz, die Freude an Bewegung und Musik sowie die Freundschaft auf Grund einer gemeinsamen Leidenschaft für Tanz, Teamarbeit, Bühnenerfahrung, Selbstdisziplin und Ausdrucksfähigkeit:  dies sind die Hauptthemen bei unserer Arbeit in Ballett-Studio Roehm.  Wir glauben, die Möglichkeit auf der Bühne zu tanzen ist eben ein sehr wichtiger Teil der Ausbildung und bietet den Teilnehmer die Gelegenheit ihre Leistungen, Fähigkeiten und ihr Engagement dem Publikum zu präsentieren.  Durch unser Ausbildungsprogramm, welches konzipiert ist, die Teilnehmer aufzumuntern und herauszufordern, tragen wir nicht nur zum Aufbau und zur Entwicklung von Musikalität und Tanztechnik, sondern auch zur künstlerischen Entwicklung, Selbstvertrauen und Kommunikationsfähigkeit durch die wunderbare, ausdrucksvolle Sprache des Tanzes bei.

 

Die Schule präsentiert jede zwei Jahre große Veranstaltungen aus dem klassischem Repertoire (u.a. "Coppèlia", "Der Nussknacker", "Dornröschen") in eigenen Produktionen, basierend auf professionelle Versionen, angepasst für junge Kinder, und mit Gastartisten aus professionelle Ensembles.   Wir arbeiten oft und gerne zusammen mit Aalto Ballett, wobei unsere junge Tänzer und Tänzerinnen sind regelmäßig in solche Produktionen wie "Der Nussknacker", "Cinderella", "Tanzhommage an Queen", "I Puritani" und "Queeny Unplugged" auf der großen Bühne im Aalto Theater zu sehen.

Durch den von den Royal Academy of Dance®​ ausgearbeiteten Lehrplan für Vocational Graded Examinations bietet das Ballett-Studio Roehm seinen Schülerinnen und Schülern eine international anerkannte Vorbereitung für eine professionale Tänzer-Ausbildung.   Seit 2004 haben zahlreiche Schülern und Schülerinnen des Studios die Prüfungen der Royal Academy of Dance®​ erfolgreich absolviert, und wurden überwiegend mit "Distinction" belohnt. 

Das Ballett-Studio Roehm bietet eine große Auswahl an Tanzunterricht in den verschiedenen Stilrichtungen an.  Unsere Unterrichtsstunden in klassischem Ballett, Modern Dance, Jazztanz, Hip-Hop und Stepptanz werden von hochkarätigen, qualifizierten Lehrern geleitet, die einen aktuellen Bezug zur Tanzwelt haben, da sie über ihre pädagogische Tätigkeit hinaus als Tänzer oder Choreographen arbeiten.  In unserem Unterrichtsangebot ist für jeden Geschmack und fast jedes Können etwas dabei -- von Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, von Klein bis Groß.

Seit Juni 2017 verfügen wir über neue, großzügige Räumlichkeiten.  Unseren (sehr) großen Ballettsaal ist mit ein glanzneuen Schwingboden ausgerüstet, alle Tanzräume haben volle Speigelwände, und im Haus verfügt das Ballett-Studio Roehm über einem modernen, völlig ausgerüsteten Theater.  Dank seiner zentralen Lage ist das Ballett-Studio Roehm besonders leicht zu finden -- im ChorForum, Fischerstraße 2 bis 4, 5 Gehminuten vom Essen Hauptbahnhof, 1 Minute vom Aalto Theater.

Grundung des Studios

 

Ulrich und Renate Roehm

Ulrich Roehm studierte an der Folkwang-Hochschule unter Kurt Jooss bis zur Meisterklasse.  Erstes Engagement am Ballet Royal de Wallonie als Premier Danseur Étoile, wo er unter Choreographen wie Georges Skibine die Hauptrollen in den großen klassischen Balletten wie Schwanensee, Giselle, u.a. tanzte.  Mit dem Folkwang-Ballett tanzte er u.a. in dem Ballett "Der grüne Tisch" von Kurt Jooss auf zahlreichen Tourneen.  Gleichzeitig war er 1. Solotänzer am Ballett der Städtischen Bühnen Essen.  Einem Angebot des National Ballet of Canada folgend ging er 1969 nach Toronto; dort begann er seine pädagogische Tätigkeit mit dem Aufbau dreier moderner Ballettstudios.  Mit Absolvierung der Prüfung der Royal Academy of Dance® wurde er Mitglied der Academy.

Zurück in Deutschland gründete er 1973 in Essen das Ballett-Studio Roehm, 1975 war er maßgeblich an der Gründung des Deutschen Berufsverbandes für Tanzpädagogik beteiligt.  Im gleichen Jahr übertrug ihm die Royal Academy of Dance® die Repräsentanz für Deutschland und Österreich.  1994 verlieh ihm Bundespräsident Richard v. Weizsäcker das Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

© 2017 by Ballett-Studio Roehm.